Willkommen

Heiterblickstraße 26
04347 Leipzig
Tel.: 0341-232 23 74
Fax: 0341-232 28 72
kontakt@hentschler.de
 
Montag geschlossen
Mittwoch bis Freitag
6:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 


AGB´s

 

Allgemeines
 
Angebote, Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich zu unseren nachstehenden Bedingungen. Der Auftraggeber bzw. Käufer erkennt diese ausdrücklich an.
 
Preise
Es werden jeweils die am Tage der Bestellung bzw. des Kaufes gültigen Preise berechnet. In den Angeboten werden die Preise immer ohne Mehrwertsteuer genannt
 
Lieferung und Versand
 
Lieferung und Versand erfolgt zu Lasten des Käufers. Für Transportschäden haftet der Transporteur. Liefertermine sind unverbindlich und Teillieferungen möglich.
 
Zahlungsbedingungen
 
Die Lieferung erfolgt ausschließlich gegen Barzahlung.
 
Reklamation und Garantie
 
Für die Produkte gelten die vom Hersteller angegebenen Garantiebedingungen. Beanstandete Ware muß mit Kaufbeleg, vollständig und mit Fehlerangabe zu uns geliefert werden. Transportkosten werden nur bei berechtigten Beanstandungen übernommen. Bemängelte Ware wird von uns nachgebessert. Ein Umtauschrecht oder Geld-Zurück besteht für den Käufer erst nach mehrmaliger fehlgeschlagener Nachbesserung.
 
Reparaturabwicklung
 
Reparaturen erfolgen nach Angaben des Kunden. Sollten keine Angaben gemacht sein, wird eine Überholung durchgeführt. Das heißt Fehlerbeseitigung, Reinigung, Wartung, Prüfung bzw. Erneuerung der Verschleißteile und DIN-VDE Prüfung. Reparaturen erfolgen bis max. 50 % vom Neuwert (Listenpreis) eines Gerätes.
Eventuelle Kostenvoranschläge, Garantie- oder Gewährleistungsansprüche müssen bei Auftragserteilung angegeben werden.
Die Auslieferung fertiger Geräte kann verweigert werden, wenn noch offene Forderungen bestehen.
 
Eigentumsvorbehalt
 
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen sind unzulässig.
Gerichtsstand ist Leipzig
 
Verwendung von Kundendaten
 
Die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes werden eingehalten.
 

Widerrufsrecht

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von [zwei Wochen] ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) [oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache] widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs [oder der Sache]. Der Widerruf ist zu richten an:
 
G.Hentschler
Elektrowerkzeug-Center
Heiterblickstraße 26
04347 Leipzig
Tel.: 0341-232 23 74
FAX 0341-232 28 72
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. [Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere [Kosten und] Gefahr zurückzusenden. "Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei." Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.] Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung [oder der Sache], für uns mit deren Empfang.


Ende der Widerrufsbelehrung

 
Salvatorische Klausel
 
Sollte einer dieser Punkte der AGB´s unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Punkte nicht berührt. Unwirksame Punkte werden nach Möglichkeit durch wirksame Punkte ersetzt.